Wie Sie sehen können, teilen wir unser Leben und natürlich auch das Ferienhaus mit zwei netten, süßen, goldigen,.... Hunden. Deshalb haben wir uns auch dazu entschieden an Zweibeiner mit Hund zu vermieten. Wir selbst hatten immer wieder Schwierigkeiten eine schöne große hundegeeignete Ferienwohnung zu finden.

Ich möchte Sie aber bitten, sich an unsere wenigen Regeln zu halten:

  • Hunde haben bei uns im Bett absolut nichts zu suchen. Wenn ihr Hund gewohnt ist bei Ihnen im Bett zuschlafen, dann sind Sie bei uns falsch und wir würden Sie bitten, sich doch wo anders umzusehen. Denn wer will z.B. die Flecken einer fremden läufigen Hündin im Bett haben. Ich kann hier nur an Ihre Rücksichtsnahme appellieren oder Ihnen im Anschluss die Reinigung bzw. Neuanschaffung in Rechnung stellen.
  • Auch auf dem Sofa sehen wir Hund nicht gern, wissen aber, dass es viele Hundebesitzer trotzdem zulassen. Bitte seien Sie dann wenigstens so rücksichtsvoll und legen das Sofa größzügig mit Ihren eigenen Decken aus.
  • Für Ihre Hunde stehen  2 Sabro Kudden zur Verfügung, für die Sie bitte eigene Decken mitbringen, so fühlt sich Ihr Hund gleichwohl und geborgen.
  • Die Hundedusche befindet sich im Garten, links vorm Eingang zum grünen Gatenhaus. Bitte nach gebrau wieder sauber machen. Vor der Benutzung das Wasser im Gartenhaus aufdrehen und danach bitte wieder abdrehen.
  • Wenn Sie mit Ihrem Vierbeiner hinten auf dem Fuß-/Radweg spazierengehen, bitten wir Sie die Hinterlassenschaften in Beutelchen in der Restmülltonne zu entsorgen. Beutelchen finden Sie notfalls im Abstellraum (wenn nicht wieder ein armer Gast alle mitgenommen hat).
  • Zwischen Küche und dem Rest des Hauses gibt es ein Kinderschutzgitter, das wir allerdings wegen der Hunde da eingebaut haben, damit diese, wenn sie aus dem Garten kommen, nicht gleich schmutzig durch die ganze Wohnung rennen. Wir sind der Meiinung es reicht wenn die Küche täglich gesäubert werden muss. Ob Sie das auch so machen, liegt allerdings in Ihrem Ermessen.
  • Im Wohnzimmer befindet sich an der Treppe unten auch ein Kinderschutzgitter, da sowohl Kinder als auch Hunde am Erklimmen der Treppe gehindert werden sollen.
  • Im Garten haben Hunde jede Menge Platz und können ungehindert auf Erforschungstour gehen, da das Grundstück komplett eingezäunt ist. Wenn Ihr Hund außnahmsweise sein Geschäft im Garten erledigt, sollten Sie auch dieses beseitigen. Das nächste Kind, das im Garten spielt wird Ihnen dankbar sein. Wenn wir zuviele Trettminen im Garten finden müssen wir für die zusätzlichen Reinigungsarbeiten 40€ von Ihrer Kaution abziehen.
  • Ich gehe davon aus, dass sowohl Sie, als auch Ihre Hunde über eine Haftpflichtversicherung abgesichert sind und evtl. entstandene Schäden ausgleichen können.


Natürlich müssen Sie nicht mt Hund anreisen, aber Sie dürfen es.


 

Haus Cecilie
Nordseeurlaub mit Flair